Zuführen

Das Zuführen von Einsatzstoffen innerhalb mehrstufiger Produktionsprozesse stellt hohe Anforderungen an die Schwingmaschinentechnik. Innerhalb produktionstechnischer Prozesse ist es branchenspezifisch erforderlich, das zu fördernde Material, wie z.B. Rohlinge in der Schmiedeindustrie, vereinzelt und lagerichtig dem Erwärmerofen zuzuführen. Erreicht wird dies durch den Einsatz von Vereinzelungseinrichtungen u.a. mittels Zuteilautomaten und Schwingförderern mit Zwischenspeicherung.

Auch in der Stahlindustrie, beim Recycling und in der Holzindustrie sind CYRUS-Anlagen zur Vergleichmäßigung des Förderstroms gefragt. Teilweise mit Magnetantrieb und Thyristorsteuerung ausgestattet, werden diese z.B. als Abzug unter Bunkern mit geregeltem Produktstrom oder zur genauen Dosierung von Wägeeinrichtungen eingesetzt.

Eine Auswahl unserer Produkte, die für den Prozess Zuführen genutzt werden können, finden Sie unten. Einen Überblick über die gesamte CYRUS Produktpalette finden Sie hier.

Schwingförderer mit Unwuchtantrieb
Details
Schwingförderer mit Magnetantrieb
Details
Schwingförderer mit Schubkurbelantrieb
Details
Brecherentlastungsrinne
Details
Fahrbare Chargiermaschine
Details
Weichenrinne
Details
Hydraulisches Hebe- / Kippgerät
Details
Zuteilautomat
Details
Scharnierplattenband
Details
Fess Group - Solutions Clean and green